Moldauthein


Moldauthein
m. CZ
Týn nad Vltavou

Wiener Dialektwörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Betriebsnetz der kkStB — Das Betriebsnetz der k.k. Staatsbahnen umfasste einerseits eine Vielzahl verschiedener, vor der Verstaatlichung selbstständiger Bahnen, aber auch von der kkStB selbst gebaute Strecken. Die Strecken unterstanden den k.k. Staatsbahndirektionen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutscher Bezeichnungen tschechischer Orte — In dieser Liste werden deutschen (heute großteils nicht mehr geläufigen) topografischen Namen die tschechischen, amtlichen Pendants gegenübergestellt. Durch die Vertreibungen nach 1945 wurden viele kleinere Orte und Gehöfte, insbesondere in… …   Deutsch Wikipedia

  • List of German exonyms for places in the Czech Republic — Below are links to subpages with more detailed listings of the German language names of towns and villages in different regions of the Czech Republic. Many of these German names are now exonyms, but used to be endonyms commonly used by the local… …   Wikipedia

  • Moldavite — from Besednice, Bohemia Moldavite (Czech: Vltavín) is an olive green or dull greenish vitreous substance possibly formed by a meteorite impact. It is one kind of tektite. It was named …   Wikipedia

  • Becice — Bečice Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Bejsovec von Bejsov — Die Bejšovec von Bejšov auch Byšovec von Byšov sind ein Geschlecht von Landadeligen, die hauptsächlich in Südböhmen gelebt haben. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Orte 2.1 Burg Byšov 2.2 Hof Bejšov 3 Personen …   Deutsch Wikipedia

  • Bejšovec von Bejšov — Die Bejšovec von Bejšov auch Byšovec von Byšov (tschechisch Býšovcové z Býšova) sind ein Geschlecht von Landadeligen, die hauptsächlich in Südböhmen gelebt haben. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Orte 2.1 Burg Byšov …   Deutsch Wikipedia

  • Bečice — Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Bistum Prag — Basisdaten Staat Tschechien Diözesanbischof Miloslav Kardinal Vlk Weihbischof Karel Herbst SDB Václav Malý …   Deutsch Wikipedia

  • Boehmen — Historische Einteilung Tschechiens: Böhmen (grün), Mähren (blau) und Tschechisch Schlesien (ocker). Böhmen (tschechisch Čechy, lateinisch und englisch Bohemia) ist eines der historischen Länder Tschechiens. Ebenfalls als Böhmen werden dessen… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.